OGT1Seit 10 Jahren gibt es an unserer Schule ein offenes Ganztagsangebot (OGT). Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen können freiwillig an folgenden Angeboten teilnehmen:

 

               

- Interessenorientierte Kurse, z.B. Spieletag, Aquarium AG, Töpfern, Kochen, Snackbar, Mediencafé, Bandprojekte, Kreativwerkstatt, Holzwerkstatt, Theater, Hallenfußball, Tanzen, Turnen, Reiten, Partyplaner 

 

- Offene/ Prozessorientierte Angebote/ Freispiel im OGT-Raum, wie z.B. Spieleausleihe, Kreatives Gestalten, Billard, Kicker, Chillecke, Musik hören, Freunde treffen, Handypoint

  - Spielekiosk und Radiostation auf dem Schulhof
  - Unterstützung bei der Entwicklung von Projekten
  - Ausbildung von Schulsanitäter*innen, Streitschlichter*innen und Kursleiter*innen
  - Berufsberatung, Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Bewerbungstraining
  - Lernwerkstatt, Projektschmiede und Hausaufgabenhilfe
  - Mensa, Frühstücks- und Mittagsangebot

 

Öffnungszeiten OGT-Raum:

Montag bis Donnerstag: 11.30 -15.30 Uhr und Freitag 11.30 - 14.00 Uhr

Die Kurszeiten orientieren sich am Stundenplan der Schüler*innen und werden halbjährlich angepasst. Diese werden dann ausgehängt und in einem Elternbrief bekannt gegeben. Für Kurse ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Prinzipien unserer Arbeit sind Freiwilligkeit, Offenheit, Sozialraum- und Lebensweltorientierung sowie Partizipation.

Ein Frühstücks- und Mittagsangebot gibt es montags bis freitags von 7.30 - 14.15 Uhr und freitags von 7.30 - 12.30 Uhr in der Mensa.

 

Kontakt:

André Holling-Wollmann, Koordinator OGT (Sozialpädagoge)

Raum EG 17 (OGT-Raum)

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0173-6434895